Ministerpräsident Winfried Kretschmann: „Von Luther können wir einiges lernen!“

In gut einer Woche ist der 31. Oktober – und damit für viele von uns Feiertag. Zu verdanken haben wir den freien Tag der Evangelischen Kirche! Die feiert am 31. Oktober nämlich 500 Jahre Reformation. Ein großes Jubiläum! Man könnte sagen – 500. Kirchengeburtstag. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann feiert auch mit – obwohl er ja selbst gar nicht evangelisch, sondern katholisch ist. Aber von Reformator Martin Luther kann selbst ein überzeugter Katholik was lernen:

Mitschnitt von Hit-Radio Antenne 1 vom 22. Oktober.


Die Abgeordnetenbibel

Pfingstferien in Baden-Württemberg – auch für Ministerpräsident Kretschmann und unsere Landtagsabgeordneten. Die haben zurzeit sitzungsfrei – und deshalb vielleicht ein bisschen Zeit, um entspannt in der Bibel zu lesen: Es gibt sogar eine so genannte „Abgeordnetenbibel“ – vor kurzem als Neuauflage erschienen: Abgeordnete und Regierungsmitglieder des aktuellen baden-württembergischen Landtags stellen darin ihren Lieblingsbibelvers vor. Zum Beispiel die Landtagspräsidentin und Muslimin Muhterem Aras:

Beitrag: Matthias Huttner

(Mitschnitt von Antenne 1 „Kirche am Sonntagmorgen“)