O Du Stressige! – Pfarrer an Heiligabend im Gottesdienst-Stress

O du Fröhliche, Stille Nacht oder Ihr Kinderlein kommet – diese und andere Lieder klingen am Heiligabend aus vielen Kirchen. Für die meisten beginnt mit dem Gottesdienst an Heiligabend die ganz besondere Weihnachtszeit. Für andere sind diese Gottesdienste aber nochmal richtig viel Arbeit: Pfarrerinnen und Pfarrer müssen da nochmal richtig ran und haben viel zu tun.


Autorin: Nadja Schienke



Adventsweg in Breitenberg

Schon zum 17. Mal gibt’s im Dörfchen Breitenberg, im Kreis Calw im Nordschwarzwald, eine ganz besondere Adventstradition: einen „Adventsweg“ nämlich, mit 15 Fenstern quer durch den kleinen Ort. Im Unterschied zu nem Adventskalender sind die alle schon offen und man kann sich das Ganze jederzeit anschauen. Mehr von Matthias Huttner.


Krippenspielproben in Tübingen

Bald ist schon Heiligabend. Klar, dass bei den Kindern die Aufregung steigt. Und das nicht nur wegen der Geschenke. Denn viele Kinder haben am Heiligabend ihren großen Auftritt beim Krippenspiel in der Kirche. Wir waren bei einer Krippenspielprobe dabei in der evangelischen Eberhardsgemeinde Tübingen.

Autorin: Tabea Brietzke


Weihnachten allein? Muss nicht sein!

Mit großen Schritten geht’s auf Heilig Abend zu: Nur noch eine Woche, dann ist es endlich so weit. Doch nicht für alle heißt Weihnachten auch Besinnlichkeit unterm Weihnachtsbaum. Was ist mit den Menschen, die keine Familie mehr haben? Die Weihnachten allein verbringen? Einsam unterm Weihnachtsbaum – das muss nicht sein. Im ganzen Land gibt es unter anderem von den Kirchen zahlreiche Angebote zum gemeinsamen Weihnachtsfest. Zum Beispiel in Stuttgart, Ludwigsburg, Böblingen und Crailsheim.

(Mitschnitt aus „Blickwinkel“ am 17. Dezember bei Neckaralb Live)


1 2 3 5