Sonjas Weihnachten im Hospiz – „Vielleicht ist es das letzte Mal!“

Weihnachten – für die einen ist das ein schönes Fest auch mit einer wichtigen Bedeutung, die anderen finden die Zeit vor und an Weihnachten eher stressig und sind froh, wenn’s vorbei ist. Sonja dagegen ist froh, dass sie Weihnachten überhaupt noch mal erleben darf. Achim Stadelmaier hat die 45-Jährige getroffen. Sie ist unheilbar krank, hat einen Hirntumor.




Gastronomie feiert Weihnachten „vor“

O du Stressige! Die Advents- und Weihnachtszeit könnte so schön sein, so still und besinnlich – stattdessen gibt´s die übliche Jahresend-Hektik. Und weil die Menschen in der Gastronomie über Weihnachten viel zu tun haben, feiern DIE Weihnachten einfach schon mal vor: Am 2. Dezember um 18 Uhr gibt´s in der Stuttgarter Stiftskirche einen extra Weihnachtsgottesdienst für das Gastgewerbe. Niko Sokoliuk war letztes Mal mit dabei:


„Ein Fest der Liebe“ – Bischof Heinrich Bedford-Strohm über Weihnachten

Weihnachten ist wirklich ein „Fest der Liebe“! Sagt Bischof Heinrich Bedford-Strohm – als „EKD-Ratsvorsitzender“ steht er an der Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland. Und schon von Amts wegen ist der Mann ein echter Weihnachtsfan. Matthias Huttner hat mit ihm über das „Fest der Liebe“ gesprochen:


1 2 3 7