Vornamen aus der Bibel: MARIA

Horst, Fritz oder Elvis. Milka, Gertrud, Pippilotta… Namen sind so vielseitig, wie wir Menschen selbst. Habt ihr euch schon mal schlau gemacht, wo euer Name herkommt? Corinna Schmid hat sich mit dem Klassiker schlechthin beschäftigt: Maria.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Vornamen aus der Bibel: NOAH

Wusstet ihr, dass ihr euer Kind inzwischen Pepsi-Carola oder Pumuckl nennen dürft? Unter den beliebtesten Vornamen 2020 waren Gott sei Dank zwei nicht ganz so abgefahrene Namen: Hanna und Noah. Für alle die, die im Reli-Unterricht geschlafen haben: Der Name Noah kommt aus der Bibel. Wir stellen euch biblische Vornamen näher vor… Corinna Schmid weiß mehr über NOAH:

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen