„Ich habe dem Mörder meiner Tochter vergeben!“

Am 7. Juli ist der „Tag der Vergebung“. Wir haben dazu eine Vergebungsgeschichte, die aus menschlicher Sicht eigentlich nicht zu fassen ist. Es ist die unglaubliche Geschichte von Ursula Link: Sie hat dem Mörder ihrer Tochter vergeben. Achim Stadelmaier hat Ursula vor einigen Jahren getroffen. Was ist da genau passiert?





Einfach mal Entschuldigung sagen…

Ökumenischer Bußgottesdienst zum Reformationsjubiläum
Entschuldigung!“, sagen die beiden großen Kirchen in Baden-Württemberg heute – miteinander und zueinander. Die Bischöfe von evangelischer und katholischer Kirche wollen sich am Sonntag, 12. März um 11 Uhr bei einem gemeinsamen Gottesdienst in Biberach gegenseitig um Vergebung bitten, für das, was in der Vergangenheit zwischen beiden Kirchen so alles schief gelaufen ist. Einzelheiten von Matthias Huttner.


Mehr Infos unter: www.da-ist-freiheit.de/veranstaltung…des-erinnern/ und www.elk-wue.de/presse/pressemitteilungen/