Neue Münsterbaumeisterin in Ulm

Am Ulmer Münster, der Kirche mit dem höchsten Turm der Welt, ist immer was los. Neben Gottesdiensten, Orgelkonzerten und vielen Besucherinnen und -besuchern ist das Münster aber auch eine Dauerbaustelle. Derzeit müssen aus Sicherheitsgründen unter anderem die Stufen des Turms saniert werden. Er bleibt deshalb wohl bis Jahresende gesperrt. Heidi Vormann ist die Frau, die sich seit diesem Jahr hauptverantwortlich um die Instandhaltung des Ulmer Münsters kümmert. Nadja Schienke hat die Architektin getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Foto: EMH


Neuer Polizeirabbiner in Württemberg

Noch immer gibt es in Deutschland Antisemitismus, Extremismus und Diskriminierung. Dagegen geht die Polizei entschieden vor. Damit Polizeibeamtinnen und -beamte aber insgesamt noch mehr über das jüdische Leben erfahren, gibt´s seit dem 1. Januar erstmals zwei Polizeirabbiner in Deutschland – genauer gesagt in Baden-Württemberg. Einer der beiden ist der Ortsrabbiner Shneur Trebnik aus Ulm. Nadja Schienke hat den neuen Polizeirabbiner getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Krippe ohne Könige im Ulmer Münster

Bei den meisten ist sie mittlerweile schon aufgebaut – die Krippe mit Jesus, Maria, Josef, Ochs, Esel, den Hirten und den heiligen drei Königen. Auch im Ulmer Münster steht die Krippe – dieses Jahr allerdings ohne Könige. Grund dafür: Die diskriminierende Darstellung des schwarzen Königs Melchior. Die Münstergemeinde hatte deshalb vor einigen Wochen beschlossen, Melchior und seine beiden Königskollegen zu entfernen. Das hat für heftige Diskussionen gesorgt. Wie finden denn die Münsterbesucher die Krippe ohne die Könige? Nadja Schienke weiß mehr.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

www.ulmer-muenster.de


Ferien im Corona-Waldheim „Hölzle“ in Biberach

Sommerzeit ist Waldheim-Zeit. Jedes Jahr verbringen viele Kinder dort ihre Ferien und genießen das bunte Angebot. In diesem Jahr bleiben allerdings viele Ferienwaldheime geschossen. Das evangelische Ferienwaldheim „Hölzle“ in Biberach, lässt sich von Corona aber nicht ausbremsen: Normalerweise verbringen da 1200 Kinder ihre Ferien. Dieses Jahr sind´s immerhin 100 pro Woche.
Nadja Schienke hat mal vorbei geschaut.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Foto: Ferienwaldheim Hölzle 2019


Auf den höchsten Kirchturm der Welt in Corona-Zeiten

161,53 Meter. So hoch ist der Turm des Ulmer Münsters. Er gilt damit als höchster Kirchturm der Welt. Und nach dem Corona-Lockdown darf der nun seit dem 09. Mai auch wieder bestiegen werden. Wer die beeindruckende Aussicht genießen will, muss sich aber auch dabei an ein paar Regeln halten. Nadja Schienke war in Ulm und hat für uns getestet, wie der Aufstieg mit „Abstand halten“ so funktioniert.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Ferien im Waldheim – 70 Jahre Ruhetal Ulm

Langeweile in den Schulferien?! Das muss nicht sein, denn in vielen Städten und Orten gibt’s Ferienwaldheime. Die bieten Kindern und Jugendlichen ein buntes Programm, leckeres Essen, Gemeinschaft, Spiel und Spaß. Ein großes Waldheim ist zum Beispiel das „Ruhetal“ in Ulm. Ein Angebot der Evangelischen Kirche, das dieses Jahr sogar Jubiläum feiert: 70. Geburtstag! Nadja Schienke war dort.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Info: www.ruhetal.de


1 2 3 4