Engel und Weihnachten

Wer hat Maria über ihre Schwangerschaft informiert? Wer hat den Hirten mitgeteilt, dass Jesus geboren wurde? Es waren Engel! Die spielen in der biblischen Weihnachtsgeschichte eine große Rolle und sind natürlich auch auf den Weihnachtsmärkten im Land zu sehen.


Autor: Timo Thena


Das Stuttgarter „Hans-Sachs-Haus“ – Heimat für Wohnungslose

Wohnungsnot ist ein großes Problem – vor allem in den Ballungszentren wird es immer schwieriger, bezahlbare Wohnungen zu finden. Viele suchen eine gefühlte Ewigkeit oder landen gar auf der Straße. Gut, dass es Einrichtungen wie das „Hans-Sachs-Haus“ gibt, eine kirchliche Anlaufstelle für Wohnungslose in Stuttgart. Auch Peter ist dort untergekommen.


Autor und Foto: Timo Thena


„Gans viel Nächstenliebe“ – Gänse-Essen für Bedürftige

Zusammen lecker essen gehen – das kann ja was Schönes sein, wenn man das nötige Kleingeld hat. Für Menschen, die nicht so viel haben, ist das aber absoluter Luxus. Um ihnen das trotzdem wenigstens einmal im Jahr zu ermöglichen, gab es in Stuttgart am 03. November eine schöne Aktion: „Gans viel Nächstenliebe“ heißt die. Mehr von Achim Stadelmaier.
Autor: Timo Thena


Infos: www.gansvielnaechstenliebe.de


Der Kinderkirchenpfarrer im Interview

Vom 10. bis 13. Mai findet in Stuttgart eine große Kindergottesdienst-Konferenz statt. Haupt- und ehrenamtliche Kinderkirchenmitarbeiter aus ganz Deutschland tauschen sich aus und bekommen Tipps und Anregungen für Ihre Arbeit. Ein Interview mit Frank Widmann, dem Kinderkirchenpfarrer der evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Kirche für Kinder

Sonntagvormittag ist Kinderkirchen-Zeit im Land. Kinder unterschiedlichen Alters kommen zusammen, um Gottesdienst zu feiern. Wir wollten mal wissen, wie so ein Kindergottesdienst überhaupt abläuft. Deshalb haben wir in Deizisau im Kreis Esslingen bei einem vorbei geschaut.


Autor: Timo Thena


Gerlinde Kretschmann in der Vesperkirche Esslingen

Gerlinde Kretschmann, die First Lady Baden-Württembergs, hat in der Vesperkirche Esslingen mit angepackt. In den Vesperkirchen bekommen bedürftige Menschen ein günstiges Mittagessen, Kaffee und Kuchen.


Autor: Timo Thena
Foto: EMH, Timo Thena


1 2 3