Kirchenwahl – in 4 x 20 Sekunden

In zwei Wochen, am 1. Dezember, ist Kirchenwahl in der Evangelischen Landeskirche Württemberg – da wird das Parlament der Kirche gewählt. Das entscheidet zum Beispiel über Kirchengesetze und darüber, was mit den Kirchensteuern angestellt wird.
Vier verschiedene Gruppen wollen ins Kirchenparlament, ähnlich wie Parteien im Landtag. Damit ihr euch ein besseres Bild machen könnt, haben wir mal nachgefragt, was so die wichtigsten Anliegen sind.
Autorin: Corinna Schmid

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Mitschnitt der Sendung am 17. November bei Hitradio antenne 1.
www.kirchenwahl.de


Kreuzchen für Europa, Kommunen & Kirche

2019 haben viele von uns die Qual der Wahl: Dieses Jahr ist nämlich ein echtes „Superwahljahr“. Matthias Huttner weiß mehr.
Mitschnitt der Sendung vom 6. Januar bei Hitradio antenne 1.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mehr Infos: www.kirchenwahl.de


Kirchlicher Segen für homosexuelle Paare?

Neuer Vorstoß in der evangelischen Landeskirche: Bei der Tagung des Kirchenparlaments, der Landessynode, in Stuttgart vergangene Woche, hat Landesbischof July einen neuen Kompromissvorschlag vorgestellt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mitschnitt der Sendung bei antenne1.
Autor: Matthias Huttner


Landessynode stimmt über Homo-Segnung ab – Ein Thema, zwei Meinungen

Es hat ein bisschen was von “Jamaika”: Es wird verhandelt, um Kompromisse und Lösungen gerungen – und hoffentlich am Ende nicht alles abgebrochen: Die Evangelische Kirche will kommende Woche ein für kirchliche Verhältnisse „heißes Eisen“ anpacken: Das Kirchenparlament, die Landessynode, entscheidet über eine Segnung homosexueller Paare im Gottesdienst. Das ist bisher in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg nicht möglich. Matthias Huttner hat nachgefragt, was für die einen dafür – und die anderen dagegen spricht. Mitschnitt der Sendung bei antenne 1.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen