DAS FESTIVAL „Da ist Freiheit“

Auf dem Schlossplatz in Stuttgart gibt’s dieses Wochenende (23.-24. September) eine riesige Party. Dort steigt nämlich DAS FESTIVAL „Da ist Freiheit“. Mit diesem Festival feiert die evangelische Kirche 500 Jahre Reformation. Gestern hat’s angefangen – da war schon einiges los und heute geht es weiter. Meine Kollegin Juliane hat sich schlau gemacht, was und wen es dort heute alles zu erleben gibt.


Geburtstags-Festival für die Evangelische Kirche

Am Wochenende vom 23. – 24. September steppt der Bär in der Stuttgarter City. Samstag und Sonntag steigt DAS FESTIVAL „Da ist Freiheit“ auf dem Schlossplatz. Matthias Huttner hat Anna Feuersänger vom Orga-Team getroffen.


Sänger Laith Al-Deen freut sich auf „Das Festival“ in Stuttgart

Viel Musik, viel Action, Mitmachaktionen, Gottesdienste, leckeres Essen – zwei Tage lang open air und kostenlos im Herzen der Landeshauptstadt: Am 23. und 24. September steigt das Festival „Da ist Freiheit“ auf dem Stuttgarter Schlossplatz.
Wer da auf der Bühne steht? Das verrät Euch Matthias Huttner.


Mitschnitt aus „Kirche am Sonntagmorgen“ bei Hitradio antenne1 vom 10.09.


Städte der Reformation in Württemberg: Stuttgart

500 Jahre Reformation – mit Martin Luther hat‘s in Wittenberg angefangen und von dort ist die Reformation dann auch nach Württemberg, also nach Stuttgart gekommen. Hier hat Johannes Brenz, der württembergische Reformator, in der Stiftskirche gewirkt. Dagmar Hempel hat sich dort auf historische Spurensuche gemacht.


Kirche, wie sie sein sollte – Gospelhaus in Stuttgart

Zu früh, langweilig und hat nichts mit meinem Leben zu tun – das ist das Bild, das viele von Gottesdiensten haben. Dass es auch anders geht, zeigt das „Gospelhaus“ in Stuttgart. Über 800 Menschen feiern dort einmal im Monat Gottesdienst.

Mitschnitt aus „Blickwinkel“ am 23. Juli bei Neckaralb Live.



1 2 3 4 5 13