Samstagspilgern im Allgäu

Die evangelische und katholische Kirche der Ferienregion Allgäu-Bodensee wollen mit dem Angebot des „Samstagpilgerns“ zu einer „Auszeit“ einladen. Insgesamt gibt´s bis Ende Oktober rund 40 geführte Pilgerwanderungen im westlichen Allgäu. Verschiedene Routen, verschiedene Längen und Schwierigkeitsgrade. Auch Karin Rothaupt hat die Wanderschuhe geschnürt und sich für eine gemütliche Tour entschieden: 6 Kilometer in 2 Stunden unter dem Motto „Unterwegs mit allen Sinnen “ – auf dem Pilgerweg von Kißlegg nach Rötsee im Kreis Ravensburg. Organisiert von den Pastoralreferenten Jeannette und Ansgar Krimmer.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen