Zum Tag der Jogginghose

Es gibt sie ganz weit geschnitten, mit Bund an den Knöcheln und ohne, in Baumwolle und Polyester, aber immer mit Gummibund oben. Manche hassen Sie, andere lieben Sie. Einige gehen mit ihr vor die Tür, andere nicht. In Sporthallen ist sie völlig normal, auf Klassik-Konzerten ein NoGo. Die Rede ist von der Jogginghose. Am 21. Januar ist weltweiter „Tag der Jogginghose“ und seit Homeoffice und Co ist sie für manche von uns auch fast schon zur Arbeitskleidung geworden. Wir wollten mal wissen, wie das bei den Pfarrern ist…

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autorin: Clarissa Weber
Foto: Pixabay
Mitschnitt aus der Sendung am 16. Januar bei Hitradio antenne 1


Neue Social-Media-Pfarrer der Evangelischen Kirche

Pfarrerin Sarah Schindler und Pfarrer Nicolai Opifanti (beide aus Stuttgart) laden ihre über 8000 Follower beim Instagram-Gottesdienst zum Mitmachen ein. Innovative Internet-Formate wie den interaktiven Gottesdienst soll es in Zukunft mehr geben, findet die Evangelische Kirche. Auf Instagram findet Ihr Nicolai und Sarah unter „pfarrerausplastik“ und unter „sarahs_liste“

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autor: Nico Bähr


Olympiapfarrer – Seelsorge im Zeichen der Ringe

Seit dem 23. Juli steht die Sportwelt wieder im Zeichen der Ringe: Olympische Corona-Sommerspiele in Tokio! Und normalerweise wäre auch ER mit am Start: Thomas Weber – seit 15 Jahren Olympia-PFARRER der Evangelischen Kirche. Wegen der Corona-Pandemie muss er dieses Mal allerdings zuhause bleiben.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Mitschnitt der Sendung am 25. Juli bei Hitradio antenne1.


Pfarrer in Corona-Zeiten – Kreativ musikalisch on Tour

„Kein langweiliger Pfarrer sein!“ – das hat sich Jürgen Stauffert vorgenommen. Er ist evangelischer Pfarrer in Erlenbach bei Heilbronn und ist in seinem Heimatort vor allem durch EINE Sache bekannt.
Matthias Huttner hat ihn getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Ein außergewöhnlicher Pfarrer

Wir machen eine kleine Zeitreise: Vor 140 Jahren (am 5. Januar 1881) ist in Stuttgart ein Mann gestorben, der bis heute große Spuren hinterlassen hat – in der Region und weit darüber hinaus. Christoph Ulrich Hahn hieß der Mann, er war evangelischer Pfarrer, unter anderem in Bönnigheim bei Ludwigsburg und in Stuttgart. Achim Stadelmaier über einen Mann, der aus christlicher Überzeugung für andere Menschen da war.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Friedrich July – Der rappende Preacher

Rap und Religion, Hip-Hop und Halleluja – geht nicht zusammen, denkt ihr? Von wegen! Wenn Pfarrer Friedrich July aus Stuttgart-Sillenbuch ab und an bei seinen Gottesdiensten von der Kanzel rappt, geht er dabei ab wie Schmitz Katze. Dagmar Hempel hat sich mal vom rappenden Preacher zutexten lassen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


1 2 3 6