Ministerpräsident Winfried Kretschmann: „Von Luther können wir einiges lernen!“

In gut einer Woche ist der 31. Oktober – und damit für viele von uns Feiertag. Zu verdanken haben wir den freien Tag der Evangelischen Kirche! Die feiert am 31. Oktober nämlich 500 Jahre Reformation. Ein großes Jubiläum! Man könnte sagen – 500. Kirchengeburtstag. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann feiert auch mit – obwohl er ja selbst gar nicht evangelisch, sondern katholisch ist. Aber von Reformator Martin Luther kann selbst ein überzeugter Katholik was lernen:

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Mitschnitt von Hit-Radio Antenne 1 vom 22. Oktober.


Heinrich Bedford-Strohm zu Besuch beim Papst

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche Deutschland trifft sich am 6. Februar mit Papst Franziskus in Rom. Gemeinsam wollen sie über die katholische und evangelische Kirche sprechen. Matthias Huttner über das Treffen der Kirchenoberhäupter.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: EKD