Mutmacher Michael Stahl – Mut zur Vergebung

Am 7. Juli ist „Tag der Vergebung“. Vielleicht ist bei euch mal wieder eine Entschuldigung fällig? Studien sagen, dass Menschen, die vergeben, glücklicher sind, als die, die das nicht tun. Juliane Eberwein hat mit Michael Stahl aus Bopfingen im Ostalbkreis gesprochen. Bei ihm hat Vergebung sogar das ganze Leben auf den Kopf gestellt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mutmacherin Karin Fekih: Warum ich mich für mein Kind mit Down Syndrom entschieden habe!

9 von 10 Frauen, die ein Kind mit Down-Syndrom erwarten, treiben ab. Karin Fekih aus Reutlingen-Gönningen hat ihren Sohn Naim bekommen – trotz aller Bedenken und Ängste, die sie natürlich auch hatte. Naim ist mittlerweile sechs Jahre alt und Karin bereut es keinen Moment, sich für ihn entschieden zu haben – wie sie Achim Stadelmaier erzählt hat.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mutmacher Jesus

Ostersonntag – das ist auch das Ende der siebenwöchigen christlichen Fastenzeit. Die geht ja immer von Aschermittwoch bis Ostern – und die Evangelische Kirche hatte dieses Jahr ein sehr passendes Motto dafür ausgesucht: „Zuversicht! 7 Wochen ohne Pessimismus“.
Zuversicht können wir alle gut brauchen in diesen Corona-Zeiten. Deshalb stellen wir euch immer wieder echte „Mutmacher“ vor: Menschen, die nach vorne schauen und positiv die Zukunft angehen. An Ostern, haben wir da einen ganz heißen Kandidaten: DEN „Mutmacher“ schlechthin aus christlicher Sicht – mehr von Matthias Huttner.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Wie der Glaube in der Krise hilft – „Mutmacher“-Pfarrer Harald Rockel

Was macht die Corona-Krise mit uns und unserer Welt? Wie geht´s weiter im Job? In der Schule? Mit der eigenen Gesundheit? Wie “normal” wird das Leben noch sein nach der Krise und was sind die langfristigen Folgen? – Viele Ängste und Unsicherheiten gibt es im Moment – Pfarrer Harald Rockel will Mut machen in der jetzigen Zeit.
Mitschnitt der Sendung am 5. April bei Hitradio antenne1.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autor: Matthias Huttner
Foto: Helga Brunsmann, medienREHvier


Was macht Euch Mut?

Wenn die Regale leer geräumt, wenn Schulen, Unis und sogar Kirchen dicht sind – fällt es uns gerade vielleicht nicht so leicht positiv in die Zukunft zu schauen. Aber gerade jetzt ist es wichtig, sich gegenseitig Mut zu machen.
Wir wollten von euch wissen: Was macht euch gerade Mut? Da wir aufgrund der jetzigen Lage nicht auf der Straße den Leuten mit unserem Mikro im Gesicht rumfuchteln wollten, haben wir das Ganze einfach per Sprachnachricht gemacht.
Autorin: Corinna Schmid

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mutmacherin: Diana Ezerex singt regelmäßig im Gefängnis

Bis Ostern auf Pessimismus verzichten. Dazu will uns die Evangelische Kirche jetzt in der Fastenzeit ermutigen. Wir stellen euch deshalb Menschen vor, die genau das probieren: Positiv denken und anderen Mut machen. Auch Diana Ezerex ist so eine „Mutmacherin“. Die 25-jährige Musikerin aus Biberach an der Riß steckt voller Energie, schreibt ihre eigenen Songs und bringt sie auf die Bühnen – z.B. bei der Castingshow X-Factor.
Aber Diana Ezerex spielt auch Konzerte in Gefängnissen, z.B. in Asperg, Schwäbisch Gmünd oder Ravensburg. Ihr Traum: Einmal in jedem Gefängnis in Deutschland spielen. Achim Stadelmaier hat sie getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


1 2