Filmtipp: „Katharina Luther“

Die Liebesgeschichte zwischen einem Mönch und einer entlaufenen Nonne kommt am Mittwoch, 22.2. ins Fernsehen: Im Ersten läuft der Film „Katharina Luther“. Sie war die Ehefrau von Kirchenreformator Martin Luther und ist eigentlich unter dem Namen „Katharina von Bora“ bekannt. Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum bekommt sie nun einen eigenen Spielfilm. Matthias Huttner hat ihn sich schon angeschaut und verrät uns auch, welcher Tatort-Kommissar da mit am Start ist…

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Produzent und Komponist Dieter Falk über das Pop-Oratorium LUTHER

Die Evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation – unter anderem mit einem großen Musical über das Leben von Martin Luther: Am 21. und 22. Januar 2017 kommt das Pop-Oratorium LUTHER in die ausverkaufte Stuttgarter Porsche-Arena. Mit dabei: Fast 2.500 Sängerinnen und Sänger aus ganz Baden-Württemberg. Wir waren bei den letzten Proben des Mega-Chors dabei. Außerdem hat Matthias Huttner mit Dieter Falk gesprochen. Der Erfolgsproduzent hat das Luther-Stück zusammen mit Michael Kunze geschrieben und komponiert.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Wie war das nochmal mit Martin Luther? – Großes Reformationsjubiläumsjahr 2017

Für die Evangelische Kirche ist 2017 ein besonderes Jahr: 500 Jahre Reformation werden gefeiert. Im Mittelpunkt dabei – ein Mann namens Martin Luther. Aber wie hat diese Reformation eigentlich angefangen? Hier ein kleiner Crashkurs in 90 Sekunden von unseren Kollegen aus dem Medienhaus Frankfurt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Christkind & Weihnachtshit

Was wir Luther in Sachen Weihnachten verdanken? Matthias Huttner weiß es…

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Luther und die Reformation

logo_r2017_reformationsjubilaeum2017e.v.

Der 31. Oktober ist ein wichtiger Tag für die evangelische Kirche: Reformationstag. Und dieses Jahr ist er noch etwas wichtiger als sonst, denn er ist der Auftakt für ein großes Jubiläum, das die Protestanten ein Jahr lang feiern: 500 Jahre Reformation. Das hat was mit einem Mann namens Martin Luther zu tun. Wer war das doch gleich?

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Bild: Reformationsjubilaeum2017e.V


500 Jahre Reformation in Württemberg

Nächstes Jahr dürfen sich die meisten von uns über einen zusätzlichen Feiertag freuen: der 31. Oktober 2017 wird bundesweit einmalig arbeitsfrei sein. Zu verdanken haben wir das Martin Luther. Der hat vor 500 Jahren die Entstehung der Evangelischen Kirche ins Rollen gebracht. Dieses Reformationsjubiläum wird bereits ab jetzt ein ganzes Jahr lang gefeiert, und ist auch in Baden-Württemberg eine große Geschichte.
Autor: Matthias Huttner

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Bild: Evangelisches Medienhaus GmbH


1 2 3