Sprichst du Bibel? – „Mir geht ein Licht auf“

Wir benutzen im Alltag oft Begriffe oder Redewendungen aus der Bibel. Achim Stadelmaier hat die Besten rausgesucht. Heute eine, die gut in die Advents- und Weihnachtszeit passt: Mir geht ein Licht auf!

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: Anja Brunsmann, medienREHvier


Es werde Licht!

08So langsam werden die Tage dunkler. Da ist es gut, Licht zu haben. Aber auch im übertragenen Sinne – wenn es im Leben dunkler wird. Pfarrer Heiko Bräuning hat eine lichte Idee!

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Sprichst du Biblisch? „Sein Licht unter den Scheffel stellen“

Die Bibel ist ein altes, dickes Buch, aber immer noch aktuell. Und zwar nicht nur aus christlicher Sicht, sondern auch ganz alltäglich in unserer Sprache. Denn viele Redewendungen und Sprichworte, die wir heute noch verwenden, kommen aus der Bibel. Achim Stadelmaier hat die Bekanntesten rausgesucht.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: Anja Brunsmann, medienREHvier


Zum ersten Advent

Steffen Kern am 28. November bei antenne1.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Novembergedanken

Steffen Kern am 11. November bei antenne1.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: F. Hanisch