Der „Vaterunser-Erlebnisweg“ in Überlingen

Ein kirchlicher Beitrag zur Landesgartenschau 2020
In Heilbronn geht die Bundesgartenschau am 6. Oktober zu Ende – in Überlingen am Bodensee fällt in gut einem halben Jahr der Startschuss für die nächste Gartenschau: Die Landesgartenschau 2020.
Und die Kirche Lindenwiese in Überlingen-Bambergen ist schon bestens vorbereitet: Die Kirchengemeinde hat anlässlich der Landesgartenschau einen Vaterunser-Erlebnisweg gebaut. An sieben Stationen kann man das bekannteste Gebet der Welt für sich persönlich erleben.
Karin Rothaupt ist den Vaterunser-Weg gemeinsam mit Pastor Daniel Plessing gegangen.


www.vaterunserweg.de


Der Ostergarten 2019 in Friedrichshafen

Ostern ist mehr als „nur“ Eier färben oder Lämmchen backen. Wir haben einen Tipp für Sie, wie Sie sich mit allen Sinnen aufs Osterfest einstimmen können: Karin Rothaupt nimmt uns mit in den „Ostergarten“ nach Friedrichshafen.


Jung und Alt gemeinsam auf der Bühne – Das Generationenkonzert in Lindau

Es waren zwei ganz besondere Konzerte: Über 100 Musiker und Sänger zwischen 5 und 90 Jahren standen am ersten Adventswochenende gemeinsam auf der Bühne – beim großen „Generationenkonzert“ im Lindauer Stadttheater. Auch Bewohner des kirchlichen Alten- und Pflegeheims „Maria-Martha-Stift“ in Lindau haben mitgesungen. Zweimal gab´s „volles Haus“ – die Besucher waren begeistert – und Karin Rothaupt mittendrin


Foto: Martin Franke


Mehrgenerationen-Musikprojekt in Lindau – 2

120 Musiker und Sänger zwischen 5 und 89 Jahren bringen nächstes Wochenende in Lindau am Bodensee im Stadttheater ein Mehrgenerationenkonzert auf die Bühne. Mit dabei auch Bewohner des Alten-und Pflegeheimes Maria-Martha-Stift in Lindau. Da wurde natürlich viel geprobt in den letzten Wochen.


Die Konzerte finden am 1.Advent-Wochenende, Freitag und Samstag, – abends- im Stadttheater statt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen!
Autorin: Karin Rothaupt


Mehrgenerationen-Musikprojekt in Lindau – 1

Sie sind Freunde fürs Leben! Die vier jungen Leute, die in Lindau am Bodensee zurzeit ein Mehrgenerationenkonzert organisieren und vorbereiten. Über 100 Musiker und Sänger bringen sie gemeinsam auf die Bühne, von 5 bis 89 Jahren! Jung und Alt musizieren also gemeinsam. Auch Bewohner des Alten-und Pflegeheims Maria-Martha-Stift, eine Einrichtung der evangelischen Diakonie Lindau, machen mit. Und das ist die Idee, die ganz am Anfang stand:


Autorin: Karin Rothaupt


Geschichten aus der Vesperkirche (3): Ravensburg

Mal eben ins Kino, mit Freunden zum Bowlen, oder ein Besuch im Restaurant! Bei vielen ist das finanziell einfach nicht drin. Sie leben am Rande des Existenzminimums. Haben vielleicht eine kleine Rente, bekommen Sozialhilfe oder Hartz 4. Genau für diese Menschen gibt es in Baden-Württemberg jetzt im Winter die Vesperkirchen. Dort gibt’s nicht nur ein günstiges Mittagessen, sondern auch die Möglichkeit, sich kostenlos die Haare schneiden zu lassen. Karin Rothaupt war in Ravensburg.


www.vesperkirche-ravensburg.de


1 2 3 4