Der Corona-Sommer für Kinder und Jugendliche

Nächste Woche starten die Sommerferien in Baden-Württemberg und dann ist die große Frage: Wohin mit dem Nachwuchs? Normalerweise sind viele Kinder und Jugendliche ja in den Ferienwochen unterwegs – auf Freizeiten, Waldheimen, Zeltlagern, Ausflügen. Das ist dieses Jahr alles nicht so leicht. Vieles musste abgesagt werden und die Sachen, die stattfinden, sind oft schon ausgebucht. Aber es gibt noch ein paar Last-Minute Angebote. Achim Stadelmaier hat den Überblick.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Link: www.zukunftsrelevant.net


Die kirchliche Mobile Jugendarbeit

Verletzte Polizisten, zerstörte und geplünderte Geschäfte und eine Spur der Verwüstung in der Innenstadt. Was da in Stuttgart letztes Wochenende passiert ist, ist für viele immer noch unbegreiflich. Jetzt wird darüber diskutiert, wie so etwas künftig verhindert werden kann. Die Vorschläge reichen von mehr Polizeipräsenz, über ein Alkoholverbot bis zu verstärkter Prävention. Die Streetworker der kirchlichen Mobilen Jugendarbeit gehen bereits seit 50 Jahren gezielt in die Brennpunkt-Stadtteile und versuchen, vor allem Jugendlichen aus schwierigen Verhältnissen eine Perspektive zu geben. Achim Stadelmaier berichtet.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Erstes Kinder- und Jugendhospiz in Baden-Württemberg

Es ist ein Zuhause auf Zeit für todkranke Kinder und Jugendliche: In Stuttgart öffnet am 17. November Baden-Württembergs 1. Kinder- und Jugendhospiz. Eine Einrichtung der evangelischen Kirche. Bundesweit gibt es gerade mal 14 Hospize für Kinder. Eva Rudolf durfte sich die umgebaute Villa vorab schon mal anschauen.
Mehr Infos zum Kinderhospiz.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Bild: Dagmar Hempel

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von spark.adobe.com zu laden.

Inhalt laden


Serie zur Fastenzeit (5) Felix – Ein Herz für Jugendliche

bei www.nethelp4u können Jugendliche ihre Probleme mailen.

Das Motto der Fastenaktion der Evangelischen Kirche lautet dieses Jahr: „Großes Herz – 7 Wochen ohne Enge“. Wir stellen Menschen vor, die so ein „großes Herz“ haben. Dazu gehört auch Felix. Er hat ein großes Herz für Jugendliche und arbeitet ehrenamtlich bei nethelp4u, einem Online-Angebot der Evangelischen Kirche. Dort beraten junge Leute im Alter zwischen 16 und 25 Jahren andere Jugendliche kostenlos per Mail.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autor: Timo Thena


EJW – Sommerfreizeit für Palästinenser und Deutsche

Alle zwei Jahre treffen sich junge Palästinenser und Deutsche für eine gemeinsame Freizeit. Mal in Palästina, mal in Baden-Württemberg, aber immer mit dem Ziel, die andere Kultur besser kennen zu lernen. Vergangenen Freitag ging in Metzingen die Freizeit für die 16 Teilnehmer dieses Jahr zu Ende. Anna Gieche hat sie vorher dort besucht.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: Evangelisches Jugendwerk Württemberg EJW


Mit Straftätern in einer WG

Rebecca Ott wohnt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einer WG mit straffälligen Jugendlichen – und zwar im „Seehaus Leonberg“. In diesem offenen Jugendstrafvollzug leben Häftlinge mit ganz normalen Familien zusammen. Juliane Eva Eberwein hat Familie Ott in ihrem ungewöhnlichen Zuhause besucht.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


1 2