Wie sich Corona auf die Flüchtlingsintegration auswirkt

Corona und Flüchtlinge – da wird oft nach Syrien, auf die griechischen Inseln oder den Balkan geschaut – aber wie sieht´s eigentlich bei uns in Deutschland aus? „Integration“ war jahrelang das große Schlagwort – und dann kam die Corona-Krise!
Frage an Joachim Schlecht, Asylpfarrer der Evangelischen Landeskirche – machen die strengen Corona-Auflagen und Kontaktsperren die mühevolle, jahrelange Integrationsarbeit kaputt?

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Mitschnitt der Sendung am 3. Mai bei Hitradio antenne 1
Autor: Matthias Huttner
Foto: Pixaby


Flüchtlinge in Baden-Württemberg: Frauendeutschkurs in Ludwigsburg

Ein Deutschkurs nur für FlüchtlingsFRAUEN – das gibt es in der Evangelischen Täufergemeinde in Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit dem christlichen Verein „Aktion Integration“.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Beitrag: Nadja Schienke
Infos: https://aktionintegration.wordpress.com/


Fußball als Integrationshilfe für Flüchtlinge

Der FC Doppelpass in Pleidelsheim: Der evangelische Pfarrer Samuel Hartmann hat das Team aus Flüchtlingen und Nichtflüchtlingen gegründet. Achim Stadelmaier hat beim Training vorbeigeschaut.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Engagement für Sinti und Roma

„Zigeuner“: ein Schimpfwort, das sich Sinti und Roma immer wieder anhören müssen. Als kriminelle „Taugenichtse“ werden sie teilweise bezeichnet. Um Vorurteile abzubauen, hat die Evangelische Landeskirche in Württemberg nun eine deutschlandweit einzigartige Pfarrstelle geschaffen. Anna Gieche hat Pfarrer Andreas Hoffmann-Richter aus Ulm getroffen, der seit einer guten Woche als Sinti und Roma-Beauftragter im Amt ist.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen