Stationäres Hospiz für Tübingen

Ab 2019 wird in Tübingen das erste stationäre Hospiz entstehen. Gebaut wird ab dem Frühjahr im Rotbad auf der Lechlerhöhe auf dem Gelände des Deutschen Instituts für Ärztliche Mission – kurz Difäm – das auch die dortige Tropenklinik betreibt. Für Gisela Schneider, die Direktorin des Difäm, ist der Bau des Hospizes ein längst überfälliger Schritt.


Foto: Helene Souza, pixelio


Sitzwache als Ehrenamt: Warten auf den Tod

„Sitzwache“ – das klingt wie nach einer netten Umschreibung für einen „Polizisten im Innendienst“, doch weit gefehlt. Die Sitzwache, das sind Ehrenamtliche, die ins Krankenhaus oder Altenheim gerufen werden, wenn dort Menschen im Sterben liegen. Kirchenreporterin Dagmar Hempel hat sich dieses Ehrenamt mal genauer angeschaut.


Infos: www.hospiz-stuttgart.de


Erstes Kinder- und Jugendhospiz in Baden-Württemberg

Es ist ein Zuhause auf Zeit für todkranke Kinder und Jugendliche: In Stuttgart öffnet am 17. November Baden-Württembergs 1. Kinder- und Jugendhospiz. Eine Einrichtung der evangelischen Kirche. Bundesweit gibt es gerade mal 14 Hospize für Kinder. Eva Rudolf durfte sich die umgebaute Villa vorab schon mal anschauen.
Mehr Infos zum Kinderhospiz.


Bild: Dagmar Hempel

 


„Letzte Lieder“

Stellen Sie sich vor, Sie liegen im Sterben und haben noch einen letzten Wunsch frei – ein letzten LIEDwunsch. Und dann wird dieses Lied nach ihrem Tod bei einem großen Konzert aufgeführt. Beim Projekt „Letzte Lieder“ passiert genau das. Stefan Weiller besucht Sterbende in ganz Deutschland im Hospiz und bringt dann ihre „Letzten Lieder“ auf die Bühne. Juliane Eva Eberwein war bei einer Aufführung dabei. Stefan Weiller erzählt die Geschichten der Sterbenden auch in seinem Buch „Letzte Lieder“.


Mehr Infos dazu gibt es auf www.und-die-welt-steht-still.de/


Spendenlauf mit 900 Kindern

900 Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 8. Klasse werden sich am kommenden Freitag (03. Juni) in Bietigheim-Bissingen so richtig ins Zeug legen. Dann startet um 9 Uhr nämlich ein großer Sponsorenlauf zugunsten des dortigen Hospizes. Achim Stadelmaier hat mit Rektor Claus Stöckle, einem der Organisatoren, telefoniert.

Mehr Infos gibt es hier: www.schule-im-sand.de/modules/school…ticle&artid=32

(Foto: Robert Kneschke, Fotolia)



1 2