„Ein Fest der Liebe“ – Bischof Heinrich Bedford-Strohm über Weihnachten

Weihnachten ist wirklich ein „Fest der Liebe“! Sagt Bischof Heinrich Bedford-Strohm – als „EKD-Ratsvorsitzender“ steht er an der Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland. Und schon von Amts wegen ist der Mann ein echter Weihnachtsfan. Matthias Huttner hat mit ihm über das „Fest der Liebe“ gesprochen:


Glaube, Weihnachten, Chips und Bier…SonnTALK mit Bischof Heinrich Bedford-Strohm

Bischof Heinrich Bedford-Strohm steht als „EKD-Ratsvorsitzender“ an der Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland. Wir sprechen mit ihm über Kirchenaustritte, die christliche Weihnachtsbotschaft und warum sich der Glaube an Gott lohnt. Außerdem verrät der Bischof sein Lieblingsweihnachtslied und wann es bei ihm Chips & Bier gibt. Matthias Huttner hat mit ihm gesprochen.


Foto: epd/mck/EKD.de
Infos: www.ekd.de/Bedford-Strohm