Nachhaltige Handys – Wie es besser geht

Wir Deutsche kaufen jedes Jahr über 20 Millionen Smartphones. Die 3 wichtigsten Kaufkriterien sind laut einer neuen Umfrage: Robusteres Bildschirmglas, Verarbeitungsqualität und die Akkulaufzeit. Also: Das neue Handy sollte möglichst lange halten.
Warum das nicht nur für unseren Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt gut ist und was ein Handyhersteller aus Deutschland da Besonderes zu bieten hat, das hört ihr hier.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autor: Achim Stadelmaier
Infos: www.shiftphones.com/


Die Handy-Aktion – zu wertvoll für den Restmüll

Jedes Jahr werden in Deutschland 35 Millionen neue Handys und Smartphones gekauft. Und jedes Gerät wird im Durchschnitt nur 18 Monate genutzt. Danach landen sie oft in irgendeiner Schublade oder sogar im Restmüll. Die Handy-Aktion will das ändern.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen