Tag des Friedhofs – Traumjob Bestatterin

Ute Züfle ist Bestatterin mit eigenem Unternehmen in Stuttgart – für sie ein Traumjob.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autor: Achim Stadelmaier


Tag des Friedhofs – Bestattungstrends

Am 22. September ist der Tag des Friedhofs. Da gibt’s viele Veranstaltungen zum Thema Trauer oder Umgang mit Tod. Außerdem werden Führungen angeboten. Und beim Thema Bestattungen hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Achim Stadelmaier hat sich mit den Trends beschäftigt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Tag des Friedhofs – Wie wollt ihr bestattet werden?

Mit dem Aktionstag am 22. September machen Friedhofsgärtner und andere auf Friedhöfen Beschäftigte auf die gesellschaftliche Bedeutung des Friedhofs sowie auf die Formen moderner Trauerkultur aufmerksam. Und zur Trauerkultur gehört natürlich auch die Bestattungsform – im Sarg, in der Urne, im Waldfriedhof… es gibt einige Möglichkeiten. Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, wie ihr bestattet werden wollt?

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autorin: Corinna Schmid


Heute Kanzel gestern Komparse – Vom Gemeindepfarrer zum „Fernsehpfarrer“

„Die Wege des Herrn sind unergründlich.“ So muss es wohl auch dem evangelischen Pfarrer Peter Wolff gegangen sein, als er einen Anruf von der ARD für einen Fernsehdreh bekam. Dagmar Hempel hat sich mit ihm am Drehort getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Neue Trends auf Friedhöfen

Foto: Björn Meyer, medienREHvier

Immer mehr Menschen entscheiden sich heutzutage für eine Feuerbestattung. Mittlerweile gibt es auf den Friedhöfen mehr Urnengräber als normale Gräber. Thorsten Benkel ist Friedhofssoziologe und erforscht wissenschaftlich, was sich auf unseren Friedhöfen so verändert.
Autorin: Eva Rudolf

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: Björn Meyer, medienREHvier


Wandel der Bestattungskultur

Am Totensonntag wird in den evangelischen Gottesdiensten an die Verstorbenen erinnert. Wir haben mit Thorsten Benkel gesprochen. Er ist Friedhofsoziologe von Beruf. Benkel erforscht wissenschaftlich, was sich auf den Friedhöfen in Deutschland ändert. Dafür hat er bereits an die tausend Friedhöfe besucht.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autorin: Eva Rudolf


1 2