Tag des Friedhofs – Bestattungstrends

Am 22. September ist der Tag des Friedhofs. Da gibt’s viele Veranstaltungen zum Thema Trauer oder Umgang mit Tod. Außerdem werden Führungen angeboten. Und beim Thema Bestattungen hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Achim Stadelmaier hat sich mit den Trends beschäftigt.


Tag des Friedhofs – Wie wollt ihr bestattet werden?

Mit dem Aktionstag am 22. September machen Friedhofsgärtner und andere auf Friedhöfen Beschäftigte auf die gesellschaftliche Bedeutung des Friedhofs sowie auf die Formen moderner Trauerkultur aufmerksam. Und zur Trauerkultur gehört natürlich auch die Bestattungsform – im Sarg, in der Urne, im Waldfriedhof… es gibt einige Möglichkeiten. Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, wie ihr bestattet werden wollt?


Autorin: Corinna Schmid





1 2