„Ein riesengroßer Einschnitt“ – Landesbischof July zur Corona-Krise

Die Auswirkungen der Corona-Krise – auch für die Kirchen im Land eine echte Herausforderung: Gottesdienste sind verboten, Ostern – das größte christliche Fest – kann dieses Jahr nicht in den Kirchen gefeiert werden. Wir haben Frank Otfried July, Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, zur Situation gefragt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: Gottfried Stoppel
Mitschnitt der Sendung bei Hitradio antenne1 am 29. März.


501 Jahre Reformation – Was ist geblieben vom großen Jubiläum?

Vor einem Jahr hat die Evangelische Kirche groß gefeiert: den 500. Kirchengeburtstag – 500 Jahre Reformation. Jetzt, ein Jahr später, ist es wieder ruhiger geworden in den evangelischen Kirchengemeinden, von der Jubiläums- Euphorie ist nicht mehr viel zu spüren. Was ist übrig geblieben vom großen Jubiläum?
Matthias Huttner hat bei Landesbischof Frank Otfried July nachgefragt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: ejw, Florian Schützenberger


Landesbischof Frank O. July auf Türkeibesuch

Ein paar Tage Türkei – das klingt im kalten deutschen Winter nach einer guten Idee. Frank Otfried July, der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, war vom 9. bis 14. Februar dort. Allerdings nicht in den Touristengegenden, sondern im Südosten des Landes, kurz vor der syrischen Grenze, dort, wo viele Kurden leben.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autor: Achim Stadelmaier
Foto: Klaus Rieth/ EMH


Ökumenischer Bischofs-SonnTALK zum Reformationsjubiläum 2017

Große Party in der Evangelischen Kirche: die Protestanten feiern den 500. Geburtstag ihrer Kirche – 500 Jahre Reformation! Wir haben darüber mit den beiden „Kirchen-Bossen“ im Schwabenländle gesprochen – Bischof Frank Otfried July von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und mit seinem katholischen Kollegen Bischof Gebhard Fürst von der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die beiden verstehen sich – 500 Jahre nach der Kirchenspaltung – prächtig.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autor: Matthias Huttner (mit Christian Turrey, KiP)
Datum: 23.9.2017 (Aufzeichnung) / 24.10.2017 (Schnitt)


Juli-Geburtstagskind July – SonnTALK mit Landesbischof Frank Otfried July

Das Gespräch mit dem Landesbischof führte Matthias Huttner.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Foto: Gottfried Stoppel


„Fan-Action im Hause July“ – Zum 60. Geburtstag von Landesbischof Frank O. July

Was macht eigentlich ein Bischof den ganzen Tag? Gönnt er sich auch mal einen gemütlichen Fernsehabend? Und wohin geht´s im Urlaub? Diese Fragen klären wir jetzt – mit Frank Otfried July, dem Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. July hatte im Monat Juli 60. Geburtstag – am gleichen Tag wie Kanzlerin Merkel. Matthias Huttner hat sich mit ihm zum Geburtstagsinterview getroffen und mal nachgefragt, wer wem gratuliert hat.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Foto: Gottfried Stoppel