Die Kirche sagt „Danke“

Die Kirche sagt „Danke“

Einfach mal „Danke“ sagen. Das wollte die Evangelische Kirche in Württemberg letzte Woche mit dem „Kirchengemeinderatstag“ – mit Musik, gutem Essen, interessanten Workshops und einem kurzweiligen Vortrag von Mediziner und Comedian Eckart von Hirschhausen. Rund 1000 Kirchengemeinderäte – und Rätinnen aus dem ganzen Land waren der Einladung nach Fellbach gefolgt. Achim Stadelmaier blickt noch einmal zurück:


Rückblick Kirchengemeinderatstag

Einfach mal „Danke“ sagen. Das wollte die Evangelische Kirche in Württemberg letzte Woche mit dem „Kirchengemeinderatstag“ – mit Musik, gutem Essen, interessanten Workshops und einem kurzweiligen Vortrag von Mediziner und Comedian Eckart von Hirschhausen. Rund 1000 Kirchengemeinderäte – und Rätinnen aus dem ganzen Land waren der Einladung nach Fellbach gefolgt. Achim Stadelmaier blickt noch einmal zurück.




Schwäbisch-international: Die kimbanguistische Kirchengemeinde

Bei uns geht´s jetzt in den Sommerferien „schwäbisch international“ zu: Während viele wegfahren oder wegfliegen, haben wir schwäbisch-internationales Flair vor unserer Haustür gesucht. In vielen fremdsprachigen Kirchengemeinden in Baden-Württemberg sind wir fündig geworden. Juliane Eva Eberwein war bei der kimbanguistischen Kirchengemeinde in Fellbach.