Day Zero: Kapstadt in Wassernot – Wenn Wasser zu einer kostbaren Ressource wird

Timon Sieveking lebt und arbeitet als Jungpastor bei der Evangelischen Stadtmission in Kapstadt. Er erlebt gerade, wie es ist, wenn pro Person nur 50 Liter Wasser am Tag verbraucht werden dürfen.


Autorin: Eva Rudolf
Foto: privat
Mehr Infos:
 http://www.kapstadt-entdecken.de/folgen-der-duerre-fuer-tourismus/27699/
 http://www.stadtmission.org.za/kap/
 http://coct.co/water-dashboard/


9. Jahrestag Amoklauf in Winnenden – Rückblick: Gisela Mayer verliert ihre Tochter

Am 11. März, auf den Tag genau, vor neun Jahren, kannte plötzlich jeder in Deutschland die schwäbische Stadt Winnenden. Es war der Tag, an dem ein ehemaliger Schüler die Albertville-Realschule stürmte. Mit einer Pistole schoss er auf Schüler und Lehrer. Anschließend flüchtete er nach Wendlingen. Dort erschoss er sich selbst. An diesem Tag riss er 15 Menschen aus dem Leben. Gisela Mayer hat ihre Tochter Nina verloren. Die war 24 und Lehrerin.
Autorin: Eva Rudolf


Foto: privat


Vesperkirche in Schwäbisch Gmünd: Schüler engagieren sich

Bierzeltgarnitur statt Kirchenbänke: Es ist Vesperkirchenzeit im Land. Und in den Kirchen riecht es nach leckerem Mittagsessen… Eine warme Mahlzeit für wenig Geld für Bedürftige, das ist die Idee hinter den Vesperkirchen. Heute geht zum Beispiel die Vesperkirche in Schwäbisch Gmünd zu Ende. In der vergangenen Woche haben hier Schüler fleißig mitangepackt. Eva Rudolf aus der Kirchenredaktion war dabei.


Mehr Infos unter: Vesperkirche Schwäbisch Gmünd

Foto: EMH/ Eva Rudolf

 


Topmodel-Kandidatin Toni Loba – Der christliche Glaube macht sie stark

Groß, schlank und attraktiv: Toni Loba ist 18 Jahre, kommt aus Stuttgart und ist auf dem besten Weg Topmodel zu werden. Aktuell macht sie mit bei der Pro7-Casting-Show „Germany’s next Topmodel“ und wird jetzt schon als Favoritin im Finale gehandelt.
Autorin: Eva Rudolf


Bild: Helga Brunsmann, medienREHvier


Start der Fasten- und Passionszeit

Fastnacht ist rum: kein Konfetti, keine Narren oder Hexen, die durch die Straßen laufen. Dafür viele Freunde und Bekannte, die sagen: Ich faste. Woher stammt der Brauch zu Fasten?
Mitschnitt aus der Sendung am 18. Februar bei antenne 1.
Autorin: Eva Rudolf


Foto: Esther Stosch, Pixelio


Olympische Winterspiele Südkorea

Mi-Hwa Kong ist in Deutschland geboren und jetzt Pfarrerin in der deutschen evangelischen Kirchengemeinde in Seoul. Sie berichtet von ihren Eindrücken und der Stimmung im Land.
Mitschnitt aus der Sendung am 11. Februar bei Neckar Alb Live


Autorin: Eva Rudolf
Link/Infos: http://egds-korea.blogspot.de/


1 2 3 4 12