Erik Flügge im Interview

„Endlich erklärt es mal jemand.“ Solche Rückmeldungen bekommt Erik Flügge öfter, wenn er bei Facebook oder Twitter aktuelle Themen für seine weit über 100.000 Follower einordnet. Denen erklärt er dann z.B. politische Entscheidungen oder warum bestimmte Corona-Maßnahmen sinnvoll sind. Achim Stadelmaier hat mit ihm gesprochen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


„Schafft den Gottesdienst ab“ – Erik Flügge und seine Kirchenkritik

Weg mit dem Gottesdienst – Schluss, Aus, Ende, brauchen wir nicht mehr. Das fordert – natürlich ein bisschen zugespitzt – Buchautor Erik Flügge, 33 Jahre alt, Christ – aber auch heftiger Kritiker der Kirche. Aus seiner Sicht dreht sich die Evangelische Kirche viel zu sehr um den Gottesdienst, zu dem nur wenige kommen und vergisst dabei, zu den Menschen zu gehen.
Mitschnitt der Sendung am 4. August bei Neckar Alb Live

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Foto: Helga Brunsmann medienREHvier