Das Haus meiner Eltern hat viele Räume – Ein Ausräumratgeber von Ursula Ott

Ausmisten ist ja ein Ding unserer Zeit und Aufräum-Expertinnen wie die Japanerin Marie Kondo mit ihrem „Magic Cleaning“ sind total hipp. Wer allerdings ein ganzes Elternhaus mit vielen Zimmern ausräumen muss, weil die Mutter ins Seniorenheim zieht, der hat was vor sich. Dagmar Hempel hat sich durch den neuen Ausräum-Ratgeber „Das Haus meiner Eltern hat viele Räume“ von Ursula Ott geblättert und bei der Autorin mal nachgefragt.


Foto: Chrismon


Wenn die Eltern abhängig sind – Jana erzählt

Janas Mutter war schwer alkoholabhängig. Ihr Alltag war geprägt von Angst und Schuldgefühlen. So wie Jana geht es in Baden-Württemberg vielen Kindern. Jedes sechste Kind wächst mit mindestens einem alkohol- oder drogenabhängigen Elternteil auf. Jana ist inzwischen erwachsen und hat mit uns über ihre Erfahrungen gesprochen.


Foto: Petra Bork_pixelio.de
Autorin: Emilia Zaiser