Evangelischer Kirchentag: Von Berlin nach Wittenberg

Der Evangelische Kirchentag geht am Sonntag zu Ende – auch dieses Mal wieder ein Riesenevent mit über 100.000 Besuchern. In einer Metropole wie Berlin fällt das nicht so auf – in Wittenberg dagegen schon. In der ca. 45.000 Einwohner-Stadt in Sachsen-Anhalt findet das Abschlussevent des diesjährigen Kirchentags statt.


Mitschnitt aus der Sendung am Sonntag bei antenne1.


Evangelischer Kirchentag in Berlin – Von Obama bis Giesinger

Barack Obama, Angela Merkel, Eckhardt von Hirschhausen, der ehemalige Fußballer Cacau, Max Giesinger und, und, und… beim 36. Evangelischen Kirchentag in Berlin war ein großes Star-Aufgebot. Wer noch da war und über welche Themen gesprochen wurde, hört ihr hier.


(Bild: DEKT/Erbe)



Reformationsjubiläum 2017: Weltausstellung in Wittenberg & Kirchentag in Berlin

500 Jahre Reformation – für die Protestanten ein Grund, dieses Jahr ordentlich zu feiern: Am 20.5. eröffnet in Wittenberg eine „Weltausstellung“ – bis Mitte September werden dort hunderttausende Besucher erwartet. Matthias Huttner weiß mehr…