Sonderausstellung „Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg“

Im Freilichtmuseum Beuren in Kreis Esslingen sind 23 historische Gebäude für die Besucher geöffnet, während sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit begeben. Zurzeit mit einer ganz besonderen Ausstellung: Da geht’s um jüdisches Leben in Württemberg. Corinna Schmid hat die Infos.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Infos: https://www.freilichtmuseum-beuren.de/ausstellungen/


Jüdisches Leben am Bodensee

Wer im späten Mittelalter die Städte im Bodenseeraum besuchte, traf auch auf viele jüdische Bewohner. Juden waren zu dieser Zeit willkommen: im Zeitraum zwischen den Jahren 1200 und 1450 erhielten sie Bürgerrechte und nahmen am täglichen Leben ihrer Stadt teil. In Konstanz zeigt noch bis Ende Oktober eine Ausstellung, wie genau das jüdische Leben am Bodensee ausgesehen hat: Von Zürich und Schaffhausen über Ravensburg und Wangen bis nach Feldkirch und St. Gallen. Karin Rothaupt hat sich die Ausstellung zeigen lassen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


www.konstanz.alm-bw.de/de/zu-gast.html


„Luther kommt nach Württemberg“

Ausstellung in der Schlosskirche Stuttgart zum Reformationsjubiläum:
Luthers Thesenanschlag 1517 in Wittenberg und seine Botschaften gingen damals wie ein Lauffeuer durchs ganze Land. Aber wie kamen seine Gedanken nach Württemberg? Eva Rudolf hat mit Wolfgang Schöllkopf gesprochen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Fremdlinge

Andreas Koch am 26. November bei Radio 7.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Bibeln zum Anfassen in Creglingen

Die Herrgottskirche in Creglingen im Main-Tauber-Kreis ist weltberühmt – vor allem für den Marienaltar von Tilman Riemenschneider. Jetzt im Sommer gibt es dort außerdem eine kleine Bibelausstellung zu sehen. Evy Kunze war dort.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen