Ein junger Flüchtling in Deutschland

Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Baden-Württemberg – heute geht es um den 19-jährigen Jamal, dessen Namen wir auf seinen Wunsch hin geändert haben. Er lebte als Afghane im Iran und floh von dort als noch Minderjähriger ohne seine Familie oder Freunde nach Deutschland.


Autorin: Dorothee Ackermann
Foto: Astrid Gast, Fotolia




Der Mann, bei dem Honecker wohnte

Der evangelische Pfarrer Uwe Holmer hat vor rund 25 Jahren, kurz nach dem Mauerfall, den ehemaligen DDR-Staatschef Erich Honecker und seine Frau vorübergehend bei sich im Pfarrhaus aufgenommen. Wie es dazu gekommen ist, hat sich Matthias Huttner erzählen lassen.


Foto: Buch-Cover „Der Mann, bei dem Honecker wohnte“, Hänssler-Verlag, ISBN-13: 978-3775145824