Urlaubs-Schaffer: Die Urlaubs-Seelsorgerin

Es gibt Menschen, die sogar im Urlaub arbeiten. Sie sind ehrenamtlich tätig und engagieren sich auf ganz unterschiedliche Art. Heute haben wir Andrea Mattioli am Telefon. Sie ist Pfarrerin in Ludwigsburg und als Urlaubs-Seelsorgerin gerade im Maltatal in Kärnten.
Autorin: Corinna Schmid


Foto: privat


Inklusion im Hofgut Himmelreich

Geistig behinderte Menschen in den Job bringen und sie dadurch integrieren: Im „Hofgut Himmelreich“ bei Freiburg klappt das – schon seit über zehn Jahren. Hier hat fast die Hälfte der Angestellten eine geistige Behinderung. Der Inklusionsbetrieb gehört zur evangelischen Diakonie und hat Vorbildcharakter für ganz viele Betriebe in Baden Württemberg. Eva Rudolf hat das Hofgut Himmelreich besucht.