Flüchtlinge als Altenpfleger

Vom Flüchtling zum Auszubildenden: 12 Frauen und Männer aus dem Landkreis Böblingen haben den Sprung geschafft. Ab Herbst dürfen sie in das Abenteuer Ausbildung starten. Vor kurzem haben sie ihren Ausbildungsvertrag zum Altenpfleger unterschrieben. Initiiert wird das Modellprojekt von der Diakonie Württemberg und der Samariterstiftung. Mehr von Eva Rudolf.


Junge Helferin im Altenheim

Was machen 12-jährige Mädels heutzutage in ihrer Freizeit? Julia aus Blaufelden im Kreis Schwäbisch Hall macht das, was man halt hobbymäßig als Teenie so macht: Sie hilft – na klar – im örtlichen Altenheim mit. Julia ist fast täglich im Johannes-Brenz-Haus der Evangelischen Heimstiftung in Blaufelden, besucht die Bewohner dort und packt mit an. Angefangen hat sie damit schon mit sage und schreibe vier Jahren.


Autor: Matthias Huttner