Sommerserie Teil 6: „Himmlisch“ in Oberschwaben und im Allgäu

Es ist richtig himmlisch bei uns in Baden-Württemberg: Es gibt nämlich eine ganze Menge Orte, die einen wirklich „himmlischen“ Namen tragen: Heiligenberg im Bodenseekreis zum Beispiel oder Himmelreich im Schwarzwald. Und Achim Stadelmaier hat auch in Oberschwaben und im Allgäu jede Menge himmlische Orte entdeckt:

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Ein „Himmlischer Ort“ – Frommenhausen bei Rottenburg

Frommenhausen

Es ist richtig himmlisch bei uns in Baden-Württemberg: Es gibt nämlich eine ganze Menge Orte, die einen wirklich „himmlischen“ Namen tragen: Himmelreich im Schwarzwald zum Beispiel oder auch Frommenhausen im Landkreis Tübingen. Frommenhausen ist ein Stadtteil von Rottenburg am Neckar und liegt hoch oben, fernab von befahrenen Straßen. Bei dem Ortsnamen müssen die 500 Einwohner hier doch besonders fromm sein, oder?

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Was ist heilig an Heiligenberg?

Es ist richtig himmlisch bei uns in Baden-Württemberg: Es gibt nämlich eine ganze Menge Orte, die einen wirklich „himmlischen“ Namen tragen: Himmelreich im Schwarzwald zum Beispiel oder auch Heiligenberg im Bodenseekreis. Rund 3000 Einwohner, ein Luftkurort auf knapp 800 m Höhe, mit Fürstenschloss und herrlichem Weitblick auf Bodensee und Alpen. Nur warum heißt Heiligenberg eigentlich Heiligenberg? Matthias Huttner war vor Ort.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Kirchenkirnberg: Die Kirche im Namen

Kirchenkirmberg

Verstreut in ganz Baden-Württemberg gibt es nicht wenige Ortsnamen, die was mit „Kirche“ zu tun haben: echt „himmlische“ Orte also. Kirchheims und Kirchbergs gibt´s einige im Land. Und wir haben auch ein Kirchenkirnberg gefunden.
Autor: Timo Thena

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Sommerreise Teil 2: Himmlische Orte im Schwarzwald

In diesem Sommer sind wir unterwegs in Baden Württembergs himmlischten Orten. Heute machen wir Station im Schwarzwald. Von Himmelreich ins Höllental und landen am Ende im Teufelsgrund. Einem Besucherbergwerk. Eva Rudolf war dort.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Sommerserie Teil 1: Himmlische Orte in Deutschland

Es ist Urlaubszeit in Baden-Württemberg. Und wenn Sie geplant haben, in den nächsten Tagen irgendwo in Deutschland unterwegs zu sein, dann halten Sie mal die Augen offen vielleicht begegnet Ihnen ja auch ein außergewöhnlicher Ortsname. Denn, da gibt’s einige – zum Beispiel „Pech“ – „Aua“ oder „Katzenhirn“. Und auch ein paar wirklich himmlische Orte sind dabei. Achim Stadelmaier hat ein paar Kuriositäten ausgegraben:

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen