Vesperkirchen packen die Hilfe in die Tüte

Seit dieser Woche (17. Januar) läuft in Reutlingen die Vesperkirche. Allerdings ist auch dort wegen Corona alles ein bisschen anders als sonst. Das Motto ist sozusagen „Vesperkirche to go“, hat uns Pfarrer Joachim Rückle erzählt.
Foto: Vesperkirche Reutlingen
Autor: Achim Stadelmaier

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Corona-Vesperkirchen 2021

Winterzeit in Baden-Württemberg ist seit vielen Jahren Vesperkirchen-Zeit. Auch in diesem Corona-Winter. Aber natürlich alles ganz anders als sonst: Die Vesperkirchen sind ja vor allem ein Angebot für arme und bedürftige Menschen, die dort ein Mittagessen kriegen, sich in der Kirche aufwärmen können und Kontakte und Gemeinschaft mit anderen haben. Aber „Kontakte“ – da wird´s ja ganz schwierig in diesen Zeiten. Wie gehen die Vesperkirchen-Organisatoren damit um?

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autor: Matthias Huttner
Mitschnitt aus der Sendung am 17. Januar bei Hitradio antenne1


Vesperkirche Stuttgart – Begegnungen mit Besuchern und Helfern

Vor 25 Jahren hat die Leonhardskirche in Stuttgart zum ersten Mal ihre Tore als „Vesperkirche“ geöffnet. Damals wurden die Kirchenbänke ausgebaut, damit genug Platz ist für die großen Essenstafeln. Seitdem ist dort jeder, der eine Mahlzeit oder Hilfe braucht, willkommen. Inzwischen versorgt die Stuttgarter Vesperkirche noch bis zum 7. März bis zu 800 Leute am Tag. Juliane Eberwein war mit dabei.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


www.vesperkirche.de/


Clown Jo Vanni in der Vesperkirche in Weingarten

Nachbarschaft neu denken und leben, Nähe erfahren – das ist der Grundgedanke einer Vesperkirche: Mehr zwischenmenschliche Wärme, bei einem guten und günstigen Mittagessen. Landauf – landab gibt es sie – und in der evangelischen Stadtkirche von Weingarten im Kreis Ravensburg gibt es neben gutem Essen und guten Gesprächen auch einen richtigen Clown: Jo Vanni – der sich auch gern mal mit Besuchern unterhält….
Karin Rothaupt war dort.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Foto: Die Zieglerschen, Wilhelmsdorf


So war die Vesperkirche Ludwigsburg 2019

Am 3. März geht die 10. Ludwigsburger Vesperkirche in der evangelischen Friedenskirche zu Ende. Dieses Jahr war das Motto „Drei Wochen Vesperkirche – 52 Wochen dazugehören“.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autorin: Emilia Zaiser
Foto: EMH
Infos: www.vesperkirche-ludwigsburg.de/home.html


Seit über 20 Jahren im Einsatz – Dieter Grabowski hilft in der Vesperkirche

Über 200.000 Essen letztes Jahr, tausende Ehrenamtliche im Einsatz – auch dieses Jahr wieder in den Vesperkirchen in Baden-Württemberg. Zum Beispiel in Aalen, Göppingen, Rottenburg, Tübingen, Öhringen. Dieter Grabowski ist einer dieser Ehrenamtlichen. Er packt seit über 20 Jahren in der Stuttgarter Vesperkirche mit an. Achim Stadelmaier hat ihn getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


1 2 3 6