„Religions for Peace“ – Große Friedenskonferenz in Lindau

Im Namen von Religionen sind Kriege geführt, Völker versklavt und Zivilisationen ausgelöscht worden. Aber Religionen können auch einen entscheidenden Beitrag zum friedlichen Miteinander leisten. Davon ist Franz Brendle überzeugt. Der Stuttgarter Arzt ist einer von rund 900 Teilnehmern der internationalen Konferenz „Religions for Peace“, die vom 19. – 23. August in Lindau am Bodensee stattfindet – zum ersten Mal in Deutschland und mit prominenter Beteiligung.
Autor: Achim Stadelmaier


Foto: ben-white-bEbqpPeHEM4-unsplash


Auf der Flucht vor Boko Haram – Ein Arzt berichtet aus dem Flüchtlingslager

Boko-Haram-Terror: 150 Tote.
Boko Haram lässt 82 entführte Mädchen frei!
Jeder kennt diese Schlagezeilen und hat schon mal von der islamistischen Terrorgruppe aus Nordnigeria gehört.
Matthias Felsenstein, Arzt und Kirchengemeinderat aus Stuttgart, war vor Ort in den Flüchtlingslagern, wo die traumatisierten Opfer vor Boko Haram Schutz suchen. Dort versucht er ein kleines Krankenhaus aufzubauen, denn der Terror ist nur eines von vielen Problemen in dieser Region. Dagmar Hempel hat ihn getroffen.


www.hospitalkirche-stuttgart.de/über-uns-kontakt/



Weltweite Christenverfolgung nimmt zu

„Open Doors“ veröffentlicht Weltverfolgungsindex 2019
Seit Jahren werden immer mehr Christen wegen ihres Glaubens benachteiligt und verfolgt! Das zeigt der so genannte „Weltverfolgungsindex 2019“. Den hat die christliche Hilfsorganisation „Open Doors“ am 16. Januar veröffentlicht.
50 Länder stehen auf der Liste, in denen es besonders schlimm ist.
Matthias Huttner hat mit Markus Rode von „Open Doors“ gesprochen.


Mehr Infos: www.opendoors.de und www.weltverfolgungsindex.de



Pilgern im Zeichen der Friedenstaube

Felix Stein pilgert von der Schwäbischen Alb nach Jerusalem
Von seinem Heimatdorf Oberschmeien bei Sigmaringen ins Heilige Land nach Jerusalem – und das zu Fuß! Das ist der Traum von Felix Stein. Der 27-jährige ist seit Mitte Oktober auf ganz großer Pilgertour – rund 5800 Kilometer von der Schwäbischen Alb Richtung Israel.


Autor: Matthias Huttner
Mehr Infos: withthedove.com


1 2 3 9