„Mutmacher“-Fonds – Schnelle Hilfe von der Kirche

Der Verlust der Arbeitsstelle, Mietschulden oder Kurzarbeit – die Corona-Krise bringt manche Menschen in große Not. Die Evangelische Landeskirche und die Diakonie Württemberg haben sich deswegen zusammengetan und die Aktion „Mutmacher“ ins Leben gerufen. Mit kleineren Geldbeträgen soll schnell und unbürokratisch geholfen werden. Mehr von Matthias Huttner.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Insgesamt 150.000 Euro haben die Evangelische Kirche gemeinsam mit der Diakonie Württemberg schon verteilt. Vor ein paar Tagen hat das Kirchenparlament, die Landessynode, weitere eine Million Euro Corona-Soforthilfe bereitgestellt. Außerdem will die Kirche jeden Euro, der noch zusätzlich gespendet wird, verdoppeln.
Autorin: Paulina Tinkl


Waldheim-Sommer 2020 – was geht, was nicht?

Nicht mehr lange bis zu den Sommerferien – und Ferienzeit heißt für viele Kinder: Ab ins Waldheim! Tausende Kids verbringen da jedes Jahr einen Teil ihrer Ferien, spielen und toben, singen und basteln, es gibt lecker Essen und tolle Ausflüge… Und dann kamen Corona-Krise, Mindestabstände und verschärfte Hygieneregeln!
Wir haben nachgefragt, was dieses Jahr geht.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Mitschnitt aus der Sendung bei Hitradio antenne1.
Foto: Ferienwaldheim_Hoelzle_Biberach_2019


Die 10 Gebote – Sind sie noch zeitgemäß?

Du sollst nicht ehebrechen, du sollst den Feiertag heiligen, du sollst nicht lügen. Das sind nur drei der berühmten 10 Gebote aus der Bibel. Ursprünglich als göttliche Verhaltensregeln für uns Menschen gedacht, aber gefühlt finden sie heute immer weniger Beachtung: Viele Ehen werden geschieden, an Feiertagen wird gearbeitet und Fake-News gibt´s auch reichlich… Sind die 10 Gebote dann überhaupt noch zeitgemäß? Wir haben mal gefragt:

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autor: Moritz Schuster


Die Nahtoderfahrung von Serkan Eren

Dass es nach dem Tod weitergeht, dass können sich nur wenige Menschen vorstellen. Auch wenn uns die Bibel etwas anderes lehrt. Serkan Eren, der einen schweren Unfall hatte, ist sich jedoch sicher, dass nach dem Tod noch etwas kommt. Was er erlebt hat und wieso er das behauptet hat er Achim Schmidt erzählt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mutmacher Michael Stahl – Mut zur Vergebung

Am 7. Juli ist „Tag der Vergebung“. Vielleicht ist bei euch mal wieder eine Entschuldigung fällig? Studien sagen, dass Menschen, die vergeben, glücklicher sind, als die, die das nicht tun. Juliane Eberwein hat mit Michael Stahl aus Bopfingen im Ostalbkreis gesprochen. Bei ihm hat Vergebung sogar das ganze Leben auf den Kopf gestellt.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Mutmacherin Karin Fekih: Warum ich mich für mein Kind mit Down Syndrom entschieden habe!

9 von 10 Frauen, die ein Kind mit Down-Syndrom erwarten, treiben ab. Karin Fekih aus Reutlingen-Gönningen hat ihren Sohn Naim bekommen – trotz aller Bedenken und Ängste, die sie natürlich auch hatte. Naim ist mittlerweile sechs Jahre alt und Karin bereut es keinen Moment, sich für ihn entschieden zu haben – wie sie Achim Stadelmaier erzählt hat.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


1 2 3 110