Unsere Beiträge der Woche

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Neue Social-Media-Pfarrer der Evangelischen Kirche

Pfarrerin Sarah Schindler und Pfarrer Nicolai Opifanti (beide aus Stuttgart) laden ihre über 8000 Follower beim Instagram-Gottesdienst zum Mitmachen ein. Innovative Internet-Formate wie den interaktiven Gottesdienst soll es in Zukunft mehr geben, findet die Evangelische Kirche.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autor: Nico Bähr


Bundestagswahl – tausende behinderte Menschen dürfen zum ersten Mal wählen

Jeder mit deutschem Pass, der über 18 ist, darf heute wählen. Die Wahl ist allgemein, steht im Grundgesetz. Das heißt: Jeder darf wählen – unabhängig von Geschlecht, Konfession, Einkommen, Beruf oder politischer Überzeugung. Aber lange Zeit waren zehntausende volljährige Menschen in Deutschland vom Wählen ausgeschlossen – weil sie eine Behinderung haben. Jetzt dürfen sie zum ersten Mal bei einer Bundestagswahl ihre Stimme abgeben.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Autor: Achim Stadelmaier
Foto: Wilhelmine Wulff, pixelio


2G/3G – droht die Spaltung der Gesellschaft? Teil 2

Mit der neuen Corona-Verordnung in Baden-Württemberg rückt auch „2G“ in vielen Lebensbereichen näher. Sobald zu viele Covid-Patienten im Krankenhaus liegen, kommen auf ungeimpfte Menschen weitere massive Einschränkungen zu. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg will den Gottesdienstbesuch weiterhin für alle Menschen möglich machen – 2 oder 3G-Regelungen kommen hier also nicht in Frage – diskutiert wird das Thema aber natürlich auch in den Kirchengemeinden. Matthias Huttner hat mit der Theologin Petra Bahr vom Deutschen Ethikrat darüber gesprochen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


2G/3G – droht die Spaltung der Gesellschaft? Teil 1

Seit dieser Woche gilt in Baden-Württemberg eine neue Corona-Verordnung. Darin ist eine so genannte „Warn-“ bzw. „Alarmstufe“ festgelegt, ab der dann verschiedene zusätzliche Einschränkungen für nicht geimpfte Menschen gelten. Kurz gesagt: Wenn zu viele Covid-19-Patienten im Krankenhaus sind, gilt die 2G-Regelung – Menschen, die nicht geimpft oder genesen sind, können dann am öffentlichen Leben kaum noch teilnehmen. Auch ein negativer Test würde nichts bringen. Droht da eine Spaltung der Gesellschaft? Matthias Huttner hat bei Petra Bahr nachgefragt. Sie ist evangelische Theologin und Mitglied im Deutschen Ethikrat.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Nachhaltigkeitstage

Seit der Flutkatastrophe im Ahrtal ist es ganz klar geworden, dass sich der Klimawandel immer deutlicher auch bei uns zeigt. Um dem entgegenzuwirken, müssen wir nachhaltiger leben. Wir haben euch mal gefragt, was tut ihr eigentlich für die Umwelt?

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Vom 17. bis 20. September finden die Nachhaltigkeitstage in Baden-Württemberg statt. Schaut doch einfach mal vorbei unter www.nachhaltigkeitsstrategie.de
Foto: Jeremy Wermeille, unsplash


Das Licht Leuchtet in der Finsternis

Finstere Zeiten sind das grade, sagen manche. Demokratie funktioniert mit Macken, Pandemie und Hospitalisierungsrate sind Worte der Stunde. Dazu kommen persönliche Krisen. Was Hoffnung macht in finsteren Zeiten? Die Waldenser haben da was gefunden, weiß Claudia Müller.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Read more posts