Ehrenamtlich im Einsatz für Kinder

Zur bundesweiten Kindergottesdienst-Konferenz in Stuttgart:
Elisabeth Andersen engagiert sich seit über 30 Jahren ehrenamtlich – und zwar in der Kinderkirche in Möglingen bei Ludwigsburg. Warum? Wir haben sie bei ihrer Arbeit begleitet.



TANGOttesdienst – Tango Argentino Tanzen in der Kirche

„Sechs Tage sollst du arbeiten, am siebten sollst du ruhen“ – steht so schon in der Bibel. Daraus folgt: Der Feiertag ist heilig und am Sonntag geht´s zum Gottesdienst in die Kirche. Kirchenreporterin Dagmar Hempel war am Sonntag auch in der Kirche, allerdings zum Tangotanzen.

Mehr Infos gibt es HIER


Geboren im falschen Körper

Gefangen im falschen Körper: So fühlte sich der 14jährige James aus dem Nordschwarzwald. Er hat sich geoutet, er ist transident. Er ist im Körper eines Mädchens geboren, fühlt sich aber als Junge. Seine Eltern teilen sich beide eine Pfarrstelle in Altensteig – und damit steht die Familie im Fokus der Öffentlichkeit. Wie die Familie damit umgeht? Eva Rudolf hat sie besucht.


Mehr Infos:
Jesus liebt trans
kirchenfernsehen.de/video/pfarrerss…und-transident/


„Das Strahlen im Gesicht motiviert mich!“ – Unterwegs mit Clownin Sabine Knupfer

Am 6. Mai ist Weltlachtag. An dem soll überall auf der Welt gleichzeitig eine Minute gelacht werden – in Deutschland um Punkt 14:00 Uhr. Sabine Knupfer aus Gammertingen im Kreis Sigmaringen kann darüber nur müde lächeln. Denn sie bringt nicht nur heute, sondern jede Woche Menschen zum Lachen. Achim Stadelmaier hat sie getroffen.



1 2 3 4 101