Sinnenpark in Schwaigern

Nachbarn, Freunde, Kollegen – im Alltag begegnen wir so allerhand Menschen. In Schwaigern (Landkreis Heilbronn) kann man ab morgen in einem sogenannten „Sinnenpark“ auch einer ganz speziellen Person begegnen: nämlich Jesus.

Die Liebenzeller Gemeinschaft hat eine Ausstellung unter dem Titel „Menschen begegnen Jesus“ geplant, die bis zum 29. November läuft. Im Mitschnitt von „Kirche&Co“  spricht Radio Ton Moderator Marc Weyrich mit Claudia Gebert, die die Ausstellung mitorganisiert hat.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Interview mit Nikolaus Schneider zum Thema Sterbehilfe

Nikolaus Schneider war bis vor einem Jahr Chef der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Das Thema Sterbehilfe ist für ihn sehr persönlich: Seine Frau ist an Krebs erkrankt und kann sich vorstellen, Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen – er selbst lehnt den „assistierten Suizid“ aber ab. Wir haben mit ihm darüber gesprochen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Sprichst du Biblisch? „David gegen Goliath“

Wir benutzen oft im Alltag Begriffe oder Redewendungen aus der Bibel, ohne dass es uns bewusst ist. Achim Stadelmaier hat die Besten rausgesucht. Heute: „David gegen Goliath“.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Beleibt und beliebt: Herzog Christoph

Er war einer der wichtigsten Baden-Württemberger der letzten 500 Jahre. Trotzdem ist Herzog Christoph von Württemberg vielen unbekannt. Achim Stadelmaier mit Infos über den Mann, dem das Landesmuseum Stuttgart jetzt eine Ausstellung widmet.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


600. Todestag des Reformators Jan Hus

Am 6. Juli, ist es 600 Jahre her, dass der Reformator Jan Hus in Konstanz als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. Anna Gieche hat sich von Tobias Engelsing, Direktor der Städtischen Museen Konstanz, erklären lassen, wer Jan Hus eigentlich war – und weshalb ihm der Prozess gemacht wurde.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

Heute erinnert in der Stadt einiges an Jan Hus: neben einem Hussen-Stein und der Hussenstraße gibt es auch ein Hus-Haus. Dort dreht sich alles um den Tschechen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Landesbischof und EKD Ratsvorsitzender Dr. Heinrich Bedford-Strohm

Auch Landesbischof und EKD Ratsvorsitzender Dr. Heinrich Bedford-Strohm ist auf dem Kirchentag in Stuttgart unterwegs. Trotz Stress ist er begeistert vom Kirchentag, den Veranstaltungen und der Stadt.

Anna Gieche hat ihn am Rand einer Veranstaltung getroffen.
Bild: © ELKB/vonwegener.de

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


1 2