Geflüchtete im Rollstuhl im Evangelischen Tagungszentrum Schönblick

Zurzeit fliehen Millionen Menschen vor dem Krieg aus der Ukraine – auch hier nach Baden-Württemberg. Und viele zeigen sich solidarisch und nehmen geflüchtete Menschen bei sich auf. Im Evangelischen Tagungszentrum Schönblick in Schwäbisch-Gmünd haben sogar gleich 37 Menschen Unterschlupf gefunden. Das Außergewöhnliche: Fast alle von ihnen sitzen im Rollstuhl. Was so eine Flucht im Rollstuhl bedeutet und wie die Geflüchteten ihre Situation erleben, hat Chris Friedrich Schmidt herausgefunden.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen

www.schoenblick.de



0 Kommentare zu “Geflüchtete im Rollstuhl im Evangelischen Tagungszentrum Schönblick


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *