Über Höhen und Tiefen beim Skispringen – David Siegel im Interview

Er stand schon auf den größten Schanzen der Welt und ist eines der großen Skisprungtalente Deutschlands: Der Baden-Württemberger David Siegel (23) aus Baiersbronn im Schwarzwald. Er war Deutscher Meister und Skisprung-Junioren-Weltmeister. Seit 2016 springt er im Weltcup mit. Seinen bisher größten Erfolg feiert David Siegel im Januar 2019 mit seinem ersten Weltcupsieg im Team-Springen! Dabei stürzt David Siegel jedoch schwer: Kreuzbandriss und Saison-Aus. Im Sommer 2019 kämpft er sich wieder zurück.
Matthias Huttner hat David Siegel in seinem Wohnort Titisee-Neustadt besucht. Heraus gekommen ist ein Gespräch über Höhen und Tiefen im Skispringen und im Leben, über den Glauben an Gott und Gebete auf der Schanze – und über eine Liebeserklärung auf Facebook („She said yes“).



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply