Einmaliges Konzept in Baden-Württemberg: Die „Familienherberge Lebensweg“ / Teil 2

Die „Familienherberge Lebensweg“ ist ein einmaliges Angebot in Baden-Württemberg, in Illingen-Schützingen in der Nähe von Vaihingen/Enz. Eltern können dort eine Zeit lang mit ihren behinderten und kranken Kindern wohnen und sich eine Auszeit vom Alltag nehmen. Achim Stadelmaier hat die Familienherberge besucht.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Infos: www.familienherberge-lebensweg.de



0 Kommentare zu “Einmaliges Konzept in Baden-Württemberg: Die „Familienherberge Lebensweg“ / Teil 2


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *