Wenn sich Menschen töten – Birgit Bronner begleitet Angehörige (2)

Interview Teil 2: Wie kann der Glaube helfen?
Rund 10000 Menschen töten sich jedes Jahr in Deutschland – und hinterlassen Angehörige und Freunde, die damit irgendwie weiterleben müssen. Birgit Bronner begleitet Menschen, die jemanden durch Suizid verloren haben. Sie ist Leiterin einer kirchlichen Beratungsstelle / vom „Arbeitskreis Leben“ in Heilbronn. Achim Stadelmaier hat mir ihr gesprochen.


Mitschnitt der Sendung vom 5. Mai bei Neckaralb Live.



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply