Beginn der Vesperkirche in Rottenburg

Nicht nur in Tübingen und Reutlingen, sondern auch in Rottenburg gibt es jetzt im Winter eine Vesperkirche, die heute startet und dieses Jahr zum 12. Mal stattfindet.
Diakonin Susanne Mehlfeld gestaltet das Projekt seit mehreren Jahren mit. Für von Armut betroffene oder auch einfach einsame Menschen bietet die Kirche hier neben einer kostenlosen warmen Mahlzeit, Kaffee und Tee, auch noch mehr Programm an.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autorin: Emilia Zaiser



0 Kommentare zu “Beginn der Vesperkirche in Rottenburg


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *