Weltweite Christenverfolgung nimmt zu

„Open Doors“ veröffentlicht Weltverfolgungsindex 2019
Seit Jahren werden immer mehr Christen wegen ihres Glaubens benachteiligt und verfolgt! Das zeigt der so genannte „Weltverfolgungsindex 2019“. Den hat die christliche Hilfsorganisation „Open Doors“ am 16. Januar veröffentlicht.
50 Länder stehen auf der Liste, in denen es besonders schlimm ist.
Matthias Huttner hat mit Markus Rode von „Open Doors“ gesprochen.


Mehr Infos: www.opendoors.de und www.weltverfolgungsindex.de



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply