Das Stuttgarter „Hans-Sachs-Haus“ – Heimat für Wohnungslose

Wohnungsnot ist ein großes Problem – vor allem in den Ballungszentren wird es immer schwieriger, bezahlbare Wohnungen zu finden. Viele suchen eine gefühlte Ewigkeit oder landen gar auf der Straße. Gut, dass es Einrichtungen wie das „Hans-Sachs-Haus“ gibt, eine kirchliche Anlaufstelle für Wohnungslose in Stuttgart. Auch Peter ist dort untergekommen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Autor und Foto: Timo Thena



0 Kommentare zu “Das Stuttgarter „Hans-Sachs-Haus“ – Heimat für Wohnungslose


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *