Heiko Koengeter bringt Musikinstrumente zu den Ureinwohnern Australiens

Heiko Koengeter ist ein „Urlaubsschaffer“. Der Musiker und Lehrer bringt in seinem Urlaub mit dem Projekt „Instruments for the outback“ Musikinstrumente zu den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens. Achim Stadelmaier hat ihn getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen


Info: https://www.gofundme.com/IFO2019



0 Kommentare zu “Heiko Koengeter bringt Musikinstrumente zu den Ureinwohnern Australiens


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *