WM-Bilanz: Russlands Schattenseiten

Vier Wochen lang haben wir nun gejubelt, uns über Jogis Jungs aufgeregt und den Schiri angeschrien. Bei der Fußball-WM waren alle Augen auf Russland gerichtet – aber nicht nur auf das, was auf dem Platz passiert ist, sondern auch auf das Drumherum. Stichwort: Menschenrechte. Corinna Schmid:



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply