Schauspielerin Esther Schweins…über Grenzen, Schicksalsschläge, Kraftquellen

Sie ist Schauspielerin und Regisseurin, sie moderiert und hält Vorlesungen. In den 90er Jahren wurde sie mit der Comedy-Show „RTL Samstag Nacht“ zusammen mit Olli Dittrich und Wigald Boning zum Fernsehstar. Und bis heute ist sie immer wieder im Fernsehen zu sehen – vom „Tatort“ bis „Rosamunde Pilcher“: Esther Schweins, diese Woche 48 Jahre alt geworden, war im März in Stuttgart beim Abendgottesdienst „Nachtschicht“ zu Gast. Kurz vor Gottesdienstbeginn hat Matthias Huttner mit ihr gesprochen – über Gott und die Welt – und natürlich auch über ihre Fernsehkarriere.


Foto: Jennifer Fey
Infos: www.barbarella.de



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply