Trauerbegleitung der Diakonie: Hilfe kommt direkt nach Hause

Das Leben ist nicht mehr wie es war, wenn man einen geliebten Menschen verliert. Vor allem wenn jüngere Menschen sterben, ist das für deren Familien eine Herausforderung. In solchen Situationen ist es gut, wenn Unterstützung von außen kommt. Das hat auch Elli erlebt. . .


Autorin: Tabea Brietzke
Foto Eva Glonnegger: EMH
Mehr Infos: http://www.bruderhausdiakonie.de/theologie-und-ethik/trauerdiakonat/

Share : facebooktwittergoogle plus



No Response

Leave us a comment


No comment posted yet.

Leave a Reply