Heute Kanzel gestern Komparse – Vom Gemeindepfarrer zum „Fernsehpfarrer“

„Die Wege des Herrn sind unergründlich.“ So muss es wohl auch dem evangelischen Pfarrer Peter Wolff gegangen sein, als er einen Anruf von der ARD für einen Fernsehdreh bekam. Dagmar Hempel hat sich mit ihm am Drehort getroffen.

Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen.

Beitrag von Soundcloud laden

Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen



0 Kommentare zu “Heute Kanzel gestern Komparse – Vom Gemeindepfarrer zum „Fernsehpfarrer“


Noch kein Kommentar gepostet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *